Kulturträger mit langer Tradition 

Der MGV „Germania 1883“ Breitscheidt hat eine lange Tradition. Seit seiner Gründung im Jahr 1883 ist der Gesangverein der Kulturträger der Ortsgemeinde Breitscheidt. In seiner über 125-jährigen Geschichte hat der Verein manche Höhen und Tiefen durchlebt. Zahlreiche Urkunden und Auszeichnungen für die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben zeugen von einer erfolgreichen Chorarbeit. In 2015 hat sich der Chor zum dritten Mal das Prädikat „Meisterchor“ ersungen.

 

Gesangliche Erfolge der letzten Jahre 

27.04.2008

    

Leistungssingen (Stufe 1) in der Altenkirchen:



Titel: Leistungschor

22.03.2009


Leistungssingen (Stufe 2) in Niederschelden:



Titel: Konzertchor




06.06.2010


Chorwettbewerb in Hünsborn

07.11.2010


Leistungssingen (Stufe 3 - Meisterchorsingen) in Nickenich



Titel: Meisterchor




09.05.2013


Chorwettbewerb in Morsbach




 

Sängernachwuchs 

Um die derzeitige gesangliche Qualität zu halten ist Sängernachwuchs erforderlich. Das Alter der 36 Sänger liegt zur zeit zwischen 19 und 85 Jahren.  Daher ist es ein großes Anliegen des Vereins neue Sänger zu gewinnen.

 

Obwohl der MGV "Germania" Breitscheidt in den letzten Jahren einige Jugendliche in seinen Reihen begrüßen konnte, sind alle Sänger und die, die es werden möchten, herzlich eingeladen einmal in eine unserer Probenstunden hinein zu schnuppern.

 

Die Proben finden jede Woche donnerstags von 20.00 bis 21.30 Uhr im Gasthof Schäfer/Komür in Breitscheidt statt.

 

Ansprechpartner sind:

 

Vorsitzender             Helmut Rötzel                 02682 / 67578

Geschäftsführer       Frank Eitelberg              02688 / 9880649